top of page

Das ausgleichende Milieu sowie die Resonanzschwingung von EM-Keramik ist für die Zecken (auch für Flöhe und andere Parasiten) sehr unangenehm. Sie beissen sich dadurch seltener fest. Ein 100-prozentiger Zeckenschutz kann Ihnen auch durch den Einsatz von EM-Keramik nicht garantiert werden. Sie setzen mit EM-Keramik jedoch auf ein 100 Prozent natürliches Produkt, welches keine Nebenwirkungen hat. Im Gegenteil: Effektive Mikroorganismen beeinflussen die Gesundheit Ihres Tieres durch die Regenerationswirkung positiv.

 

Das Halsband ist aus Paracord gefertigt und weist eine Bruchlast von ca. 249 kg auf. Ein Seil besteht aus 7 Kernfaden, 32 Mantelfäden und ist aus 100% Nylon hergestellt. Es ist UV-resistent, kann nicht rotten und ist witterungsbeständig. Die Verschlüsse sowie die Deko's sind aus edelsten Materialien gefertigt. Auf jedem Zwischenstück wird die Deko befestigt! Nicht wie auf dem Bild auf jeder 2.

 

Die Halsbänder sind klar als "Zweithalsbänder" gedacht. Unter stetigem Zug können die Halsbänder beschädigt werden. Sie dürfen auf keinen Fall unter Leinenzug genutzt zu werden.

EM-Zeckenhalsband "ASCONA"

CHF 37.00Preis

Da von Ihrem Hund stetig Talg abgesondert wird, ist es wichtig, dass Sie das Halsband regelmässig (in der Zeckensaison ca. alle 1-2 Wochen) unter einem Wasserstrahl abwaschen und zum „Aufladen“ in der Sonne trocknen lassen.

Dadurch ist gewährleistet, dass die Poren des Keramiks nicht verstopft werden und die Wirkung des Halsbandes nicht nachlässt.

Das EM-Zeckenhalsband, kann aufgrund der regenerativ positiven Wirkung das ganze Jahr, zusätzlich zum Haupthalsband, getragen werden. Jedoch können tiefe Aussentemperaturen dazu führen, dass die EM-Keramiksteine brüchig werden und sich ablösen.

Im Weiteren ist zu beachten, dass sich die einzelnen Steine bei regelmässig nass-kalter Witterung oder bei häufigem Schwimmen stark abnützen oder verfärben können.

Da die Steine aus Keramik bestehen, können sie brechen. Die Halsbänder verlieren wegen eines gebrochenen Steines die Wirkung jedoch nicht. Daher besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Reparatur.

Bedenken Sie, kein Zeckenschutzmittel ist 100% sicher, auch das EM-Zeckenhalsband nicht,
jedoch gibt dieses Halsband auf natürliche Weise einen Schutz und ist für alle Hunde bedenkenlos vertragbar.